Bestes VPN für Torrenting

So wählen Sie aus den Dutzenden verfügbaren VPN-Diensten das beste VPN für das Torrenting aus. Wähle mit Bedacht!

Funktionsbild von VPN für Torrenting Guide

Torrenting? Verwenden Sie besser ein VPN! Wir suchen die besten VPNs für Torrenting.

Mit fast 200 VPNs Auf dem Markt und alle, die nach Ihrer Aufmerksamkeit verlangen, kann es schwierig sein, das richtige VPN für Torrenting zu finden.

Welches VPN Sie für Ihre Torrent-Dateifreigabe auswählen, ist wahrscheinlich das wichtigsten Entscheidung, die Sie für sicheres und anonymes Torrenting treffen. Lassen Sie uns die Unordnung beseitigen und Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen.

In diesem Beitrag werden Sie durch den Prozess geführt, in dem Sie alle verfügbaren Optionen festlegen und sich für das beste Torrent-VPN für entscheiden Ihre Bedürfnisse.

DATENSCHUTZWARNUNG! Bleiben Sie privat und sicher, während Sie Ihre Lieblings-Torrents suchen, herunterladen und teilen. PIA VPN ist komplett Torrent-freundlichhält Keine Protokolle, hat schnell Download-Geschwindigkeiten und ist kostengünstig, bei 77% Rabatt für nur $ 2.69 / mo - Handel jetzt!

Kommt mit einer 30-Tages-Geld-zurück-Garantie.


Warum ein VPN für Torrenting verwenden?

Torrents können ein großartiger Weg sein, um Dateien herunterzuladen und zu teilen, egal ob es sich um Filme, Spiele oder Apps handelt. Aber diese Belohnungen kommen mit viel Risiko sowie.

Für den Anfang sind viele Torrents umstritten. Egal ob Seeding (Upload) oder nur Leeching (Download), Sie können in Schwierigkeiten geraten.

Lassen Sie uns also einen Rückblick geben warum Sie benötigen ein VPN für das Torrenting und die damit verbundenen Vorteile. Es ist ein Mythos zu glauben, dass Sie können Torrent ohne VPN. In der Tat gibt es drei Gründe, warum ein VPN absolut ist must-have für alle, die Torrenting lieben.

Wie ein VPN Torrenting schützt (versteckt IP-Adresse)

Wenn Sie eine Datei über BitTorrent herunterladen, werden Sie Teil eines sogenannten Torrent-Schwarms, der alle Benutzer umfasst, die eine bestimmte Datei löschen oder aussäen. Dies ermöglicht in erster Linie die gemeinsame Nutzung von P2P-Dateien - aber auch Sie sehr verletzlich.

Das liegt daran, dass jedes Mitglied des Schwarms die IP-Adresse jedes anderen Mitglieds im Schwarm „sehen“, finden und mit dieser verbinden kann.

Verstecken Sie Ihre Torrent-IP-Adresse mit einem VPN

Ihre IP-Adresse ist beim Herunterladen von Torrents gut sichtbar.

Warum ist das wichtig? Da Ihre IP-Adresse dann mit dem, was Sie herunterladen, verknüpft ist, wird sie in vielen Fällen zu verschiedenen Datenbanken im Internet hinzugefügt und dort gespeichert.

Und seit Ihre IP-Adresse ist leicht mit Ihrer Identität zu verbinden Über die Aufzeichnungen Ihres Internetdienstanbieters oder auf andere Weise über Online-Fingerabdrücke kann jeder, von Ihrem ISP bis hin zu Snoops an die Regierung, Sie verfolgen und online herunterladen.

Dies könnte so einfach sein wie ein Brief Ich warne Sie, mit dem Torrenting aufzuhören. Oder Sie darüber zu informieren, dass Ihr Konto eingerichtet wurde suspendiert or beendet. Oder noch schlimmer, eine Nachricht, dass du bist verklagt für riesige Geldsummen!

Glücklicherweise ist bei Verwendung eines VPN nicht nur Ihre IP-Adresse vor den neugierigen Blicken anderer im Internet verborgen, sondern es gibt auch andere Vorteile, wie verschlüsselte Daten und Verbindungen. Dies ist von unschätzbarem Wert, um Sie vor allen Risiken zu schützen, sei es vor Ihrem ISP, Copyright-Trollen oder sogar Hackern.

Wie VPN die ISP-Blockierung umgeht (Daten verschlüsselt)

Da Torrents einen schlechten Ruf haben, werden Torrent-Sites häufig blockiert, sei es von Ihrem ISP, dem Wi-Fi-Netzwerk in Ihrem örtlichen Café oder der Regierung selbst.

Das könnte bedeuten, dass du es bist Zugriff gesperrt Sie einem beliebtesten Torrent-Sites, wie die Piratenbucht.

Ähnlich manchmal Torrent-Tracker selbst sind gesperrt. Dies sind die meist unsichtbaren Dienste, die Mitglieder eines Schwarms zusammenbringen. Wenn sie blockiert sind, stellen Sie eine Datei in die Warteschlange, um sie mit Ihrem Torrent-Client herunterzuladen. Sie kann jedoch keine Seeders oder Peers finden und beginnt nie mit dem Herunterladen.

Schade! Aber ein gutes VPN wird Bypass-Torrent-Blockierung und Sie können Dateien mit Ihrer Torrent-Client-Software herunterladen.

Da das VPN Ihren Datenverkehr in einem verschlüsselten Datentunnel „versteckt“, Ihr ISP kann nicht sehen Was ist drin und kann nicht wissen, was Sie tun. Ihr ISP kann nur die Datenmenge sehen - nicht jedoch, um welche Art von Daten es sich handelt. Möglicherweise laden Sie Torrents herunter, aber nach allem, was Ihr ISP weiß, laden Sie nur Fotos aus der Cloud herunter oder streamen einen HD-Film von Netflix.

Wie VPN Bandbreitendrosselung und -formung vermeidet

In Bezug auf die Datenmenge kann Torrenting viel Bandbreite beanspruchen. Immerhin hat eine 720p-Filmdatei etwa 700 MB, während 1080p- oder HD-Filmdateien 10 GB oder mehr groß sein können. Echte Videophile müssen möglicherweise 30 GB oder mehr Bandbreite verwenden, um den neuesten 2160p UltraHD REMUX für ihre Sammlung zu erhalten.

Einige PC-Spiele können bis zu 50 GB groß sein. Und eine lang laufende TV-Serie kann Hunderte von Gigabyte umfassen.

Mit der Popularität von Torrents laden täglich Millionen von Menschen diese Art von riesigen Dateien herunter, sodass ISPs versuchen müssen, die enormen Bandbreitenlasten auf ihren Servern zu bewältigen.

Aus diesem Grund drosseln viele ISPs Ihre Download-Geschwindigkeit beim Herunterladen von Torrents, sparen sich Bandbreite - und verlangsamen dabei Ihre Downloads erheblich. Und natürlich drosseln viele ISPs die Geschwindigkeit auch aus anderen Gründen, einschließlich täglicher oder monatlicher Nutzungsbeschränkungen und Dateigrößenbeschränkungen oder nur, um die Serverlasten zu Spitzenzeiten zu verwalten. Diese Praxis von ISPs wird auch als Traffic Shaping bezeichnet.

Und wer hasst langsame Internetgeschwindigkeiten nicht? Glücklicherweise hilft Ihnen auch hier ein gutes VPN. Da dies Ihren ISP daran hindert, Ihren Datenverkehr zu überwachen, wird er nicht darauf hingewiesen, dass Sie BitTorrent verwenden, und es ist viel weniger wahrscheinlich, dass er Ihre Torrent-Geschwindigkeit drosselt oder Nutzungsbeschränkungen auferlegt.

Das Ergebnis? Schnellere Downloads für Sie auf der ganzen Linie!


Bestes kostenloses VPN für Torrenting?

Lassen Sie uns zuerst etwas an die Öffentlichkeit bringen.

Welches kostenlose Torrent-VPN ist am besten?, du fragst? Keiner von denen.

Ernsthaft.

Ein kostenloses VPN ist in Ordnung (ish) für die Verwendung von Wi-Fi-Hotspots in einem Stau, aber für Aktivitäten, die so riskant sind wie Torrenting du wärst verrückt sich auf ein kostenloses VPN verlassen.

Heck, sogar der US-Bundesverbraucherwächter FTC warnt vor der Nutzung kostenloser VPN-Dienste,

Torrent-Benutzer lieben es, Dinge für zu bekommen Kostenlose, warum also nicht ihr VPN?

Viele VPN-Apps sind kostenlos, weil sie Werbung innerhalb der App verkaufen oder weil sie Ihre Informationen an Dritte weitergeben (oder Ihren Datenverkehr über Dritte weiterleiten). Wenn Sie die VPN-App verwenden, um Ihren Datenverkehr privat zu halten, lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der VPN-App, um festzustellen, ob und welche Informationen an Dritte, z. B. Werbetreibende, weitergegeben werden.

Wenn Sie mehr Überzeugungsarbeit benötigen, lesen Sie mehr darüber, warum es ein großer Fehler ist, ein kostenloses VPN für Torrenting zu verwenden, und was Sie stattdessen tun sollten, um beim Torrenting sicher zu bleiben.

Warum die Verwendung eines kostenlosen Torrent-VPN eine sehr schlechte Idee ist

Torrent-Benutzer lieben es, Dinge kostenlos zu bekommen. Warum also nicht ihr VPN?

Diese kostenlosen Mediendateien, die Sie heruntergeladen haben, sind oft genau so gut wie die echten, aber dieselben kann keine gesagt werden von VPNs. Ein kostenloses Torrent-VPN fehlt im Vergleich zur kostenpflichtigen Variante erheblich.

Und wenn wir „fehlt“ sagen, meinen wir das auch Die Verwendung eines VPNs mit freiem Torrent macht den ganzen Zweck der Verwendung eines VPN zunichte an erster Stelle. Hier ist der Grund.

Die Bereitstellung eines VPN-Dienstes kostet Geld in Form von technischer Entwicklung, Bandbreite, Servern, Support-Mitarbeitern und mehr. Wenn Kunden diese Dinge nicht über ihre VPN-Abonnements bezahlen, wer ist das?

Der VPN-Dienst funktioniert auf verschiedene Arten, die alle zu Ihrem Nachteil sind.

  • Upselling
  • Werbung
  • Bergbau und Verkauf Ihrer Daten
  • Einsparung von Sicherheit und Funktionen

Kostenloser Torrent VPN Upselling

Eine gängige Taktik für ein VPN mit freiem Torrent ist das Anbieten eines kostenlosen Plans mit reduzierten Funktionen und Einschränkungen in Bezug auf Geschwindigkeit oder Bandbreite, um Sie davon zu überzeugen, in Zukunft für ihren „vollständigen“ Service zu bezahlen.

An dieser Methode ist zwar nichts besonderes auszusetzen, aber Sie werden mit einem minderwertigen VPN zurückbleiben - und dabei von einer Fülle von Upgrade-Angeboten heimgesucht. In der Zwischenzeit haben Sie jedoch all die anderen Nachteile, die mit der Verwendung eines kostenlosen Torrent-VPNs verbunden sind (siehe unten).

Werbung

Eine andere Möglichkeit für "kostenlose" VPNs, Geld zu verdienen, ist durch Werbung.

Die Anzeigen befinden sich möglicherweise in der VPN-App selbst oder werden während Ihrer Onlinesitzungen eingeblendet. Und sie können etwas nervig werden. Sie verlangsamen Ihren Computer, verbrauchen Bandbreite, setzen Sie der Verfolgung durch Dritte aus und setzen schmutzige Tricks ein, um Sie zum Klicken zu bringen.

Und wenn das VPN Anzeigen in Ihre Online-Erfahrung einfügen kann, kann es dasselbe mit Malware tun. Die Anbieter selbst würden dies wahrscheinlich nicht tun, aber es ist ein Risiko, wenn sie gehackt werden.

Auf der anderen Seite fügen kostenpflichtige VPNs keine Anzeigen ein. Das brauchen sie nicht.

Kostenlose VPNs fördern (und verkaufen) Ihre Daten

Es gibt Hunderte von Unternehmen, die bereit sind, für Ihre Daten und Ihre Download-Gewohnheiten zu bezahlen. Ein "kostenloses" VPN mit Bargeldstrumpf kann es Ihnen gerne verkaufen.

Dies ist ein ernstes Problem und nicht leichtfertig zu nehmen.

Diese Daten werden Sie möglicherweise wieder heimsuchen. Schließlich ist der Schutz unserer Daten einer der Hauptgründe, warum wir in erster Linie ein VPN verwenden!

Kostenlose VPNs für Torrenting bieten knappe Funktionen und Sicherheit

Natürlich können die oben genannten Methoden einem VPN-Dienst nur so viel Geld einbringen. Und deshalb müssen sie auch Kosten senken und halte sie unten.

Diese Kostensenkungsmaßnahmen haben alle eine Auswirkungen auf die Qualität und kann umfassen:

  • Drosseln Sie Ihre Download-Geschwindigkeiten
  • Beschränken Sie Ihre Bandbreite
  • Auferlegen von Datenkappen
  • Verwenden von Servern mit schlechter Qualität

Kurz gesagt, Ihr Downloads werden viel langsamer sein und wahrscheinlich begrenzt.

Wenn Sie überlegen, wie minderwertig ein kostenloser Torrent-VPN-Dienst ist und wie viele hochwertige, aber kostengünstige Premium-VPNs es gibt, die entscheidung ist einfach.

Wenn Sie sicher torrentieren und dabei Ihre IP-Adresse verstecken möchten, benötigen Sie ein solides VPN - und das mit einer kleinen monatlichen (oder jährlichen) Gebühr.

Dies bedeutet, dass der VPN-Anbieter einen Anreiz hat, Ihre Aktivitäten so anonym wie möglich zu halten und für den Schutz Ihrer Daten zu kämpfen.

Und weil der Ruf eines Premium-VPN über Nacht zerstört werden kann, nehmen sie die Verantwortung für den Schutz unserer Privatsphäre sehr ernst. EIN Free Torrent VPN hat keinen solchen Anreiz und wird wahrscheinlich alles tun und offenlegen, um beispielsweise potenziell teure Rechtsstreitigkeiten zu vermeiden.

Mit anderen Worten, wenn die Chips unten sind, Sie können sich nicht auf ein kostenloses Torrent-VPN verlassen, um Ihren Rücken zu haben wenn Sie sie am meisten brauchen.

Letztendlich liegt die Wahl bei Ihnen, aber für weniger Kosten pro Monat als den Preis eines Kaffees können Sie alle Schutzfunktionen nutzen, die das beste VPN für die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien bietet. Wie viele weitere Gründe brauchen Sie?

Auf einen Blick: Top VPNs für Torrenting

RANK

VPN SERVICE

FUNKTIONEN

BESTPREIS

MEHR INFO

1

VPN mit privatem Internetzugang zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis

• bestes VPN insgesamt
• Zero-Logs & Torrent-freundlich
• 48-Länder und 3,274-Server

$ 2.69 / mo
$ 9.99 / mo

sparen 77%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko

2

NordVPN bester sicherer VPN Service

• einfach zu bedienendes VPN
• Keine Protokolle & P2P zulässig
• 60-Länder und 5,589-Server

$ 3.49 / mo
$ 11.95 / mo

sparen 70%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko

3

ExpressVPN bester Gesamt-VPN-Service

• VPN mit der schnellsten Geschwindigkeit
• Keine Protokolle und ermöglicht Torrenting
• 94-Länder und 3,000-Server

$ 6.67 / mo
$ 12.95 / mo

sparen 49%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko


So wählen Sie das beste VPN für Torrenting

Nachdem Sie nun wissen, warum Sie unbedingt ein gutes VPN für das Torrenting verwenden müssen, finden Sie hier eine Zusammenfassung von wonach du suchen solltest Wenn Sie versuchen, ein VPN zum Schutz Ihres Torrent-Downloads auszuwählen:

  • schützt das VPN das Datenschutz seiner Kunden? Hält es Keine Protokolle oder Aufzeichnungen Ihrer Aktivitäten?
  • wie viel kostet es kosten? Sind Rabatte, kostenlose Testversionen oder Geld zurück Garantien verfügbar?
  • wie viele Server hat das VPN und in wie vielen Länder?
  • wie zuverlässig machen auf schnell ist das VPN für Torrenting?
  • Wie geht es aktuellen und ehemaligen Kunden? Rate ihre erfahrungen mit dem VPN?
  • Was erweiterte Funktionen muss das torrent VPN sein Schützen Sie Ihre IP-Adresse vor Undichtigkeiten?

Wenn Sie auch ein VPN möchten, das Ihre Privatsphäre schützt Torrent-Filesharing (oder mit anderen p2p-basierten Methoden wie Popcorn Zeit), alle allgemeineren Kriterien für die Auswahl von a guter VPN Service gilt noch immer.

Aber oben drauf Von diesen sollten Sie auch die oben genannten Faktoren berücksichtigen, wenn Sie ein VPN auswählen, um Ihre Torrent-Dateifreigabe zu schützen.


Sicherstellen, dass das VPN Torrenting tatsächlich unterstützt

Dies mag offensichtlich klingen, aber viele VPN-Anbieter (und insbesondere kostenlose VPNs und kostenlose Proxys) tun dies nicht unterstützen P2P File-Sharing und so weiter wird nicht Schützen Sie Ihre Privatsphäre oder Identität, wenn Sie möchten Torrents anonym herunterladen.

Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen in Betracht gezogene Torrent-VPN die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien (manchmal auch als p2p oder Peer-to-Peer bezeichnet) ausdrücklich zulässt. Sie sollten es in schwarz-weiß sagen.

Torrent-freundlicher VPN-Screenshot

Einige VPNs sind sehr offen und einladend darüber, ein VPN für Torrenting zu sein

Suchen Sie auf der Website und in der Dokumentation des VPN-Anbieters nach bestimmten Aussagen (wie im obigen Screenshot). Diese sind nicht immer offensichtlich oder leicht zu finden, da viele VPN-Anbieter diesbezüglich schweigen und nicht laut ankündigen, dass sie die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien unterstützen.


Vermeiden von VPNs, die kein Torrenting zulassen

Die unten aufgeführten VPN-Anbieter erlauben KEIN Torrenting. Wenn Sie also auf dem Markt nach einem VPN zum Schutz Ihrer p2p-Torrent-Dateifreigabe suchen, möchten Sie keines dieser VPNs auswählen!

Denken Sie auch daran Der Zwiebelfräser, oder Tor kurz gesagt (ein kostenloses Open-Source-Anonymisierungstool) ist nicht Geeignet für Torrent-Filesharing. Wenn Sie versuchen, mit Tor zu torrentieren, geht Ihre wahre IP-Adresse verloren und Sie werden entlarvt.

Halten Sie sich stattdessen an unsere bewährten Torrent-VPN-Empfehlungen.

VPNs, die die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien vollständig blockieren

  • LibertyVPN
  • SunVPN
  • Tunnelbär
  • UnoTelly
  • VPN.sh
  • VPNJack
  • ZPN

VPNs, die die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien teilweise blockieren

  • AceVPN
  • Astrill
  • BlackVPN
  • BolehVPN
  • CactusVPN
  • CyberGhost
  • VerteidigungVPN
  • EarthVPN
  • FinchVPN
  • Freedome
  • FrostVPN
  • HideIPVPN
  • IBVPN
  • Verkleidet
  • Eisensockel
  • Kepard
  • LeVPN
  • LimeVPN
  • NEXTGenVPN
  • Perfekte Privatsphäre
  • RogueVPN
  • Seed4.Me
  • Intelligentes DNS
  • ProxySwitchVPN
  • SuperVPN
  • TigerVPN

  • VPN entsperren
  • Unspionierbar
  • VanishedVPN (nicht zu verwechseln mit IPVanish was p2p erlaubt)
  • VPN4All
  • VPN Gate
  • VPN Land
  • VPN unbegrenzt
  • VPNArea
  • VPNShazam
  • VPNTunnel
  • WorldVPN
  • ZoogVPN

Stellen Sie sicher, dass das VPN keine Protokolle führt

Eine der meisten, wenn nicht Sie einem Die wichtigsten Dinge, die beim Einkauf für das beste VPN für Torrenting zu bestätigen sind, sind, dass es führt keine Protokolle.

Der Grund? Wenn ein VPN die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien auf seinen Servern zulässt, aber auch Protokolle Ihrer Aktivitäten führt, gehen Sie ein großes Risiko ein. Weil diese Protokolle zu leicht Ihre Privatsphäre zerstören und Ihre Torrenting-Aktivitäten für die Art von Snoops öffnen können, die Torrent-Downloads überwachen.

Deshalb ist es äußerst wichtig, eine zu wählen No-Log-VPN-Dienst zum torrentieren. Auf diese Weise können sie, selbst wenn sie zur Offenlegung von Informationen gezwungen sind, nichts aussagekräftiges preisgeben, da sie überhaupt keine Protokolle Ihrer Aktivitäten führen.

So langweilig es auch klingt, lesen Sie die rechtlichen Hinweise auf ihrer Website, unabhängig davon, ob es sich um Datenschutzbestimmungen, Nutzungsbedingungen oder rechtliche Informationen handelt. Suchen Sie nach Elementen zu Protokollierung und Datenschutz, die für Kunden erweitert wurden.

Beispielsweise:

  • Führen sie Protokolle?
  • Welche Art von Protokollen (Verbindung, Aktivität, andere)?
  • Geben sie Kundeninformationen weiter?
  • Wenn ja, unter welchen Umständen?

Wenn Sie keine Antwort auf diese Fragen finden, machen Sie noch einige Hausaufgaben.

Beispiel in Aktion: Keine Protokolle bedeuten, dass Snoops eine Sackgasse erreichen

Nehmen wir ein Beispiel.

Jeder, der es versucht schnüffeln oder überwachen Ihre Torrent-Filesharing-Aktivitäten verknüpfen Ihre Torrent-Aktivitäten mit der anonymen IP-Adresse, die Ihnen vom VPN zugewiesen wurde. Selbst wenn sich ein Snoop die Mühe macht, den Datenverkehr und die IP-Adresse zu seiner Quelle zurückzuverfolgen, führt dies zu den Proxy-Servern des Torrent-VPN und nicht zu Ihnen.

Und wenn das VPN keine Protokolle der Kundenaktivitäten führt, würde der Trail dort enden: Der Snoop würde eine Straßensperre treffen und Ihre Identität würde anonym bleiben.

Daher ist es wichtig zu bestätigen, dass der VPN-Anbieter ist nicht protokollieren Benutzer (Ihre) Aktivität oder Verbindungen. Sie möchten, dass die Rückverfolgung des Snoop eine Sackgasse beim Torrent-VPN-Anbieter erreicht und nicht mehr auf Sie zurückgeführt werden kann.

Wie Sie sehen, ist die Nichtprotokollierung ein sehr wichtiger Gesichtspunkt für diejenigen, die ein sicheres VPN für die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien suchen. Dies kann jedoch eine wichtige Überlegung sein jemand behalten wollen jeglicher ihrer Online-Aktivitäten privat, anonym und fern von neugierigen Blicken.

Suchen Sie auch nach diesen Torrent VPN fortgeschritten Eigenschaften

Zu den erweiterten Funktionen der besten VPNs für das Torrenting gehört u. A kill switch. Dies ist eine VPN-Funktion, die Ihre Internetverbindung wie ein Tripwire deaktiviert, wenn Ihre Verbindung zum VPN unerwartet unterbrochen wird. Dies hilft sicherzustellen, dass Ihre wahre IP-Adresse beim Herunterladen von Torrents niemals verloren geht oder kompromittiert wird.

Ein weiteres wichtiges Merkmal ist DNS-LeckschutzDies stellt sicher, dass einige spezielle Verbindungen, die Ihr Computer und andere Geräte auf sehr technischer Ebene herstellen, immer über das Torrent-VPN geleitet werden. Auch hier soll sichergestellt werden, dass Ihre wahre IP-Adresse niemals an potenzielle Snoops weitergegeben wird.

RANK

VPN SERVICE

FUNKTIONEN

BESTPREIS

MEHR INFO

1

VPN mit privatem Internetzugang zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis

• bestes VPN insgesamt
• Zero-Logs & Torrent-freundlich
• 48-Länder und 3,274-Server

$ 2.69 / mo
$ 9.99 / mo

sparen 77%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko

2

NordVPN bester sicherer VPN Service

• einfach zu bedienendes VPN
• Keine Protokolle & P2P zulässig
• 60-Länder und 5,589-Server

$ 3.49 / mo
$ 11.95 / mo

sparen 70%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko

3

ExpressVPN bester Gesamt-VPN-Service

• VPN mit der schnellsten Geschwindigkeit
• Keine Protokolle und ermöglicht Torrenting
• 94-Länder und 3,000-Server

$ 6.67 / mo
$ 12.95 / mo

sparen 49%

Versuchen Sie es an 30-Tagen ohne Risiko

Weitere FAQs zu "VPN für Torrenting"

Wie verwende ich VPN für Torrenting?

Lesen Sie unsere ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zu diesem Thema. Wie man Torrents anonym herunterlädt.

Beste kostenlose Testversionen für Torrent VPN?

Suchen Sie immer nach einem VPN mit Geld-zurück-Garantie oder kostenlosem Testzeitraum. Dies gibt Ihnen Sicherheit und stellt sicher, dass das VPN für Ihre Umstände (Standort, Geräte, Betriebssysteme, Verwendungszwecke usw.) gut funktioniert.

Eine Geld-zurück-Garantie ist auch eine Zeichen eines seriösen VPN Anbieter, anstatt der vielen Fly-by-Night-VPNs da draußen. Jedes gute VPN für Torrenting bietet mindestens eine Garantiezeit von 7 Tagen.

PIA VPN, NordVPN und ExpressVPN alle haben 30-Tage Garantiezeiten!

Bestes VPN für P2P / Filesharing?

Die Begriffe "p2p" (kurz für Peer-to-Peer) und "Filesharing" sind nur andere Ausdrucksformen von "Torrenting", sodass alle Informationen hier Ihre Fragen beantworten.

Bestes billiges VPN für Torrenting?

Der Preis ist wichtig, aber nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, den Preis zu betrachten.

Sie können VPNs anhand ihres absoluten Preises vergleichen oder den Preis pro Gerät vergleichen, da viele VPN-Dienste es Ihnen ermöglichen, ein einzelnes Konto auf mehreren Geräten gleichzeitig zu verwenden.

Wenn Sie vorhaben, Ihr VPN-Konto zu verwenden gleichzeitig Auf mehreren Geräten kann dies eine große Attraktion sein und enorme Auswirkungen auf Ihre Preiskalkulation und den Gesamtwert des VPN-Dienstes haben, über den Sie nachdenken.

Sie können beispielsweise ein einziges VPN-Konto zum Schutz Ihres Windows-Laptops und Android-Tablets sowie des Mac-Laptops und iPad Ihrer Freundin verwenden. 🙂 Selbst wenn Sie alle 4-Geräte gleichzeitig verwenden, ist dies kein Problem, da mit einem einzigen Konto eines unserer empfohlenen Torrent-VPNs mehrere Geräte gleichzeitig verbunden werden können.

VPN Anbieter

VPN Deals 2020

NordVPN bester sicherer VPN Service

70% Rabatt | $ 3.49 / mo (3Yr)

VPN mit privatem Internetzugang zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis

77% Rabatt | $ 2.69 / mo (2Yr)

49% Rabatt | $ 6.67 / mo

alt = "Bester VPN-Streaming-Dienst von PureVPN"

47% Rabatt | $ 5.82 / mo

IPVanish VPN bester schnellster VPN-Dienst

80% Rabatt | $ 2.50 / mo

Schnellstes VPN für Torrenting?

Das schnellste VPN für die gemeinsame Nutzung von Torrent-Dateien ist auch - keine Überraschung - eines der teuersten. ExpressVPN (Lesen Sie unser ganzes ExpressVPN für Torrenting Rezension).

Sollte ich ein Nicht-USA-VPN für Torrenting verwenden?

In diesem Stadium könnten manche Menschen versucht sein, VPN-Dienste mit Sitz in den USA (oder VPNs mit Sitz inFünf Augen"Oder"Vierzehn AugenLänder), aber wir sind der Meinung, dass 2 diesbezüglich

Ja, Dienste mit Sitz in den USA (oder in Ländern mit „Five Eyes“ oder sogar „Fourteen Eyes“) sind möglicherweise anfälliger für die Überwachung im NSA-Stil. Wir glauben jedoch nicht, dass das Risiko für VPN-Dienste in anderen Ländern geringer ist.

Wie die Enthüllungen von Snowden gezeigt haben, scheut die NSA nicht, ausländische Bürger, Unternehmen oder sogar Regierungen auszuspionieren.

Darüber hinaus hat ein jüngstes Gerichtsverfahren zweifelsfrei gezeigt, dass dies der Fall ist sogar das FBI konnte keinen identifizieren Private Internetzugang'Kunden dank seiner strengen keine Protokollierungsrichtlinie.

Wir sind auch nicht davon überzeugt, dass die NSA oder ähnliche Agenturen dazu neigen, sich für Ihre Torrenting-Aktivitäten zu interessieren (es sei denn, Sie laden beispielsweise ISIS-Rekrutierungsvideos oder ähnliches herunter).

Top Tipp - Wenn du warten besorgt um NSA-artige Überwachung Wie von Ed Snowden aufgezeigt, sollten Sie in Betracht ziehen, ein nicht auf Protokollierung basierendes VPN zu wählen außerhalb der USA, sowie NordVPN.


Wrap-Up

Okay, wir haben uns angesehen, warum und wie a Free Torrent VPN schneidet es einfach nicht wenn es um Torrenting geht (und so ziemlich alles andere).

Bei der Torrent-Dateifreigabe benötigen Sie den vollständigen Schutz, den das beste VPN für Torrenting bietet, das Sie sich leisten können, damit Ihre Torrent-Filesharing-Aktivitäten ausgeführt werden können Safe.

Es gibt eine Zeit, in der es sich lohnt, ein paar Dollar auszugeben, um Ihre Online-Privatsphäre zu schützen, und Torrent-Filesharing ist definitiv eine davon!

Unabhängig davon, ob Sie eine unserer Empfehlungen wählen oder Ihre eigenen Schlussfolgerungen ziehen, sollten Sie wissen, dass Sie bei Ihren Aktivitäten zum Herunterladen von Torrents geschützt sind. 🙂

Zuletzt aktualisiert: April 14, 2020

Klicken Sie hier, um unten einen Kommentar zu verfassen 2 Kommentare